Über uns

Was machen wir eigentlich?

 

Clubabende:
Unser Treffpunkt ist im Gemeindezentrum "Bruder Klaus" in KA-Hagsfeld, Waldeckstr. 9.
Sie erreichen uns leicht mit allen Verkehrsmitteln, wir kennen keine Parkplatzprobleme und die Straßenbahnlinie durch Hagsfeld nach Blankenloch hält nur wenige Schritte entfernt.
Zum Clubabend treffen wir uns immer in den "ungeraden" Wochen (KW 5, 7, 9...), an den Dienstag Abenden um 20:00 Uhr.

Beispiele unserer Programmpunkte:

  • Clubfotowettbewerbe:
    5 Termine im Jahr
  • Bildbesprechungen:
    zu den unterschiedlichsten Themengebieten
  • Workshops:
    Auszug früherer Themen:

    Portrait - Stative - Digitale Bildbearbeitung - Macro - Astrofotografie u.v.a. Bereiche
  • Fotoexkursionen:
    Besuch interessanter oder noch unbekannter Gegenden zur gemeinsamen Motivsuche.

Fotoausstellungen:
Im Abstand von ca. 1-2 Jahren stellen wir unsere Bilder aus.

Dazu sind wir auf der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten im Raum Karlsruhe, in denen wir uns für einige Wochen präsentieren können.
Wenn Sie Interesse haben, setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung.

 

Ein bisschen Historie:

1973, im Oktober, wurde der fotoclub moment mal gegründet. Kurz darauf wurde ihm der amtliche Segen zuteil und er durfte sich das Kürzel e.V. anhängen. Und  da es auch bei uns so Sitte ist, alles abzukürzen wurde daraus schluß endlich der fmm e.V.
Wie nun dieser Namen zustande kam, kann heute niemand mehr nachvollziehen. Originell ist er alle mal, und sein Ruf ist heute über die Grenzen hinaus bekannt.

Zur Zeit werden von etwa 12 Mitgliedern so ziemlich alle fotografische Gebiete analog wie digital, in Schwarz-Weiß, in Farbe, als Papierbild und Dia abgedeckt.
Aktivitäten finden statt z. B. in Form von Ausstellungen, Exkursionen, internen Wettbewerben, Bildbesprechungen, Technik und Anwender-Runden u.a.m.
Auch das Gesellige kommt nicht zu kurz z.B. beim Stammtisch oder Grillfest.

Aktuelle Bilder in der Galerie:

  • Wettbewerb V.

Nächster Termin:

  • 18.12. - 19:00:
    Weihnachtsmarkt Durlach

    Treffpunkt StraBa-Haltestelle Schlossplatz